Zuhause MARINES ENGEL VON TAMTA MELASCHWILI
Lesung 20 September 2018

MARINES ENGEL VON TAMTA MELASCHWILI

20:00 Location: Berlin Die Buchkönigin, Hobrechtstraße 65, 12047 Berlin, Deutschland Veranstalterr: Georgian National Book Center, Literaturtest, Die Buchkönigin Autorin: Tamta Melashvili
Moderatorin: Irine Beridze
Übersetzung: Nino Kavelashvili
Lesung von Amy Benkenstein
 
Protagonistinnen des Bandes sind Frauen von verschiedenem Alter und gesellschaftlichem Stand, obwohl die meisten zu marginalen Gruppen gehören, deren Stimme in der Öffentlichkeit fast nie ertönt. Der Band ist ein Versuch, diese Stimmen zu „sammeln“ und sie für den Leser hörbar zu machen, um mithilfe einer literarischen Form den Ursprung von Ungerechtigkeit, Ungleichheit und Unterdrückung zu begreifen.
 
Tamta Melashvili arbeitet als Forscherin und Lehrerin an der Staatlichen Universität Tiflis. Sie ist eine Aktivistin der feministischen Bewegung und hat in Budapest, an der Central European University Gender studiert. Ihre Erzählungen erschienen erstmals auf literarischen Websites und wurden später in verschiedenen Anthologien gedruckt. 2010 erschien Tamta Melashvilis Debütwerk Abzählen der mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2013 in der Kategorie Junge Erwachsene ausgezeichnet wurde.