PenMarathon

05 Oktober, 2018

Der PenMarathon ist ein Literaturwettbewerb, der 2002 von Diogene Publishers, einem der renommiertesten Verlage Georgiens ins Leben gerufen wurde und sich zu einem der wichtigsten literarischen Ereignisse Georgiens entwickelt hat. In 2018 wurde der PenMarathon zum ersten Mal im internationalen Format in der Partnerschaft mit Media Campus Frankfurt und mojoreads.com durchgeführt.

23 Autoren aus Georgien und Deutschland, ausgewählt von zwei unabhängigen deutschen und georgischen Jurys, nahmen an der 24-stündigen Schreibveranstaltung teil und beteiligten an einmem speziell um Schreibfähigkeiten zu schleifen konstruierten Seminar. Am 11. Oktober werden im Ehrengast-Pavillon auf der kleinen Bühne um 12:00 Uhr nicht nur die Preise an die georgischen und deutschen Teilnehmer*innen verliehen, sondern auch eine zweisprachige Anthologie mit zehn ausgewählten Kurzgeschichten vorgestellt. 



 

Alle Veranstaltungen